Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …

7 Tipps Mit E-Recruiting zu mehr Bewerbern

Fachkräfte sind in vielen Abteilungen eines Unternehmens Mangelware. Um sie zu finden, muss man die richtigen Kanäle nutzen, die richtigen Botschaften verwenden und möglichst viele geeignete Bewerber dazu bringen, sich zu melden. Dank E-Recruiting können Sie mit dem richtigen Mix an Maßnahmen vorgehen.

Tipp 1

Nutzen Sie die Daten, die Ihnen dank E-Recruiting zur Verfügung stehen. Moderne Bewerberverwaltungs-Systeme stellen Ihnen Analysedaten zur Verfügung, die Ihnen helfen, Ihre Jobangebote immer genauer auf Ihre Zielgruppe zuzuschneiden.

Tipp 2

Nutzen Sie alle Kanäle: Ihre Website, Online-Jobbörsen, soziale Netzwerke, Mobile Recruiting, Printanzeigen. Durch die Kombination kostenpflichtiger und kostenloser Angebote können Sie mit Ihrem Budget die maximale Wirkung erzielen.

Tipp 3

Legen Sie sich einen Bewerber-Pool zu. Wenn Ihre Bewerber die Einwilligung dazu geben, haben Sie die Möglichkeit, Profile auch über die Bewerbung hinaus zu speichern und sie für ähnliche Stellen oder später frei werdende Jobs zu nutzen.

Tipp 4

Machen Sie es potenziellen Mitarbeitern leichter, sich bei Ihnen zu bewerben. Dank E-Reporting können Ihre Bewerber automatisch benachrichtigt werden, wenn noch Informationen fehlen oder wenn sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen werden.

Tipp 5

Gute E-Recruiting-Systeme gehen auch mühelos mit Papier-Bewerbungen um. Sie können Sie einfach einscannen und genauso leicht auswerten wie digital eingesendete Bewerbungsdokumente. Damit ist auch die direkte Vergleichbarkeit aller Bewerbungen gegeben.

Tipp 6

Interessenten automatisch benachrichtigen. Auch wenn Sie ohne die Zustimmung, Bewerberprofile länger zu speichern, als Sie brauchen die jeweilige Stelle zu besetzen, können Sie per Newsletter, Blog oder Mailingliste darauf hinweisen, dass eine Stelle neu zu besetzen ist.

Tipp 7

E-Recruiting unterwegs. Auf Jobmessen und beim Tag der offenen Tür ergeben sich immer wieder Kontakte zu Menschen, die Ihre Belegschaft bereichern können. Mit E-Recruiting auf Tablet und Smartphone verwandeln Sie das Interesse in konkrete Bewerbungen.

Zurück