Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …

Chefarzt (m/w/d) Psychosomatik - Raum Heidelberg

Fachgebiet: Jobs
Vertragsart: Vollzeit
Standort: Deutschland
Kziff: 964
Eingestellt am: 11.08.2020

Zurück zur vorherigen Seite

Für unseren Auftraggeber suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) Psychosomatik - Raum Heidelberg

Das Haus ist eine Rehabilitationsklinik für die Bereiche Orthopädie, Onkologie, Innere Medizin, Dermatologie & Psychosomatik und ist als  Rehabilitationsklinik auf die Behandlung von Patienten spezialisiert, die an mehreren Krankheiten oder an Begleiterkrankungen wie Stoffwechselstörungen, Übergewicht, Herz-Kreislauf- und Psychovegetativen Erkrankungen leiden.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Fachabteilung
  • Konsiliartätigkeit und interdisziplinäre Arbeit mit der Orthopädie
  • Supervision und Anleitung der Assistenzärzte
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Organisatorische Aufgaben
  • Mitarbeit an Projekten und Konzepten
  • Langfristige Weiterentwicklung der Klinik
  • Therapieplanungen

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Psychiatrie und Psychotherapie
  • Engagement und Eigeninitiative beim Aufbau neuer Strukturen
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kollegialität,
  • Sensibilität und Vorbildfunktion aus
  • Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen

Das bietet Ihnen die Klinik:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem etablierten Unternehmen
  • Eine der Position entsprechende Vergütung
  • Ein breites und spannendes Arbeitsumfeld mit gutem Arbeitsklima und motiviertem Team
  • Klinikstandort mit hohem Freizeit- und Kulturwert
  • Stellenplan: 1 CA - 2 OÄ – 1 FA – 2 AÄ

Persönliche Daten

Anmerkungen & Unterlagen

Bitte addieren Sie 2 und 6.
Datenschutzbestimmungen*

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und AGB.

Ihre Daten werden vertraulich von uns behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.